iWEST® Dressur Cup – wie er entstand

Der Schleyerhallencup für württembergische Reiter existiert, mit wechselnden Sponsoren, seit es das Turnier gibt. Vor fünf Jahren drohte der Cup zu sterben, da der vorherige Sponsor aufhörte und kein neuer in Sicht war. Durch seine 20 jährige Bekanntschaft zu Frau Dr. Meyer konnte Holger Schulze die Firma iWEST® überreden, den Cup zu übernehmen. Zunächst war ein Jahr geplant. Nun sind wir im 11. Jahr Dressur Cup angekommen. Damit ist die Firma iWEST® Rekordhalter in Sachen Sponsoring bei dem Schleyerhallencup. Baden-Württembergische und mittlerweile auch  Bayerische Reiter, Amateure wie Profis, erhalten dadurch die Möglichkeit, sich und ihre Pferde beim besten Hallenturnier der Welt in der Stuttgarter Schleyerhalle zu präsentieren.

Um den Cup noch attraktiver zu gestalten wurde 2008 aus der S7 als Einlaufprüfung und der Intermediare I als Qualifikation eine Intermediare I und eine Intermediare I Kür. Im Finale werden die gleichen Prüfungen geritten. Mit Einführung der Kür ergab sich nachweislich eine enorme Qualitätssteigerung - die Sieger gewinnen heute mit über 70 %. Und diese wunderbaren Kürvorstellungen ziehen große Besucherzahlen an, die die harmonische Eintracht zwischen Reiter und Pferd genießen.

Nach seinem 10-Jährigen Jubiläum kann man rückblickend feststellen, wie der iWEST® Dressur Cup reiterlich zu einer Marke gereift ist und fester Bestandteil der Baden Württembergischen und Bayerischen Turnierszene geworden ist. Mit wunderbaren Kürvorstellungen gewinnen die Sieger mit über  70% und begeistern die Zuschauer.

Das gemeinsame Reiten von Profis und Amateuren um den Sieg beim Finale in der legendären Schleyerhalle bei den German Masters ist ein großer Anziehungspunkt für die Teilnehmer.

2014 gab es wieder einen neuen Meilenstein beim iWEST® Dressur Cup. Nun wird bei jeder Siegerehrung der einzelnen Stationen und in der Schleyerhalle eine eigens für die iWEST® komponierte Musik ertönen, welche die Reiter bei ihrem Einmarsch und bei ihrer Siegerehrenrunde begleitet.

Die Firma iWEST® lebt von den Reitern und ihren Pferden. Mit diesem Cup wollen wir den Turniersport erhalten und fördern, nah am Kunden sein und ambitionierten Reitern die Möglichkeit geben, mit den Stars unter einem Dach bei den German Masters reiten zu können.