Sandy Kühnle gewinnt die 4. Qualifikation des iWEST Dressur Cups

Die 4. Qualifikation für das Finale des iWEST Dressur Cups gewann Sandy Kühnle mit ihrem Amaretto W mit 75.458 % vor Anja Plönzke mit Revolverheld NRW mit 74.042 %, die als Punktbeste der Qualifikationsserie hervor geht und in Göppingen eine neue Kürmusik präsentierte. 

Auch eine frische Vorstellung lieferte die junge Ann-Kathrin Lindner mit ihrem Rubin-Renoir und wurde dafür mit 73.833 % und dem dritten Platz belohnt.

Wir drücken allen Qualifizierten für das Finale des iWEST Cups in der Schleyerhalle am 17.11.16 die Daumen und gratulieren den Platzierten der 4. Qualifikation ganz herzlich.

Zurück