IWEST-Cup: Die German Masters in Stuttgart wurden wegen der Corona-Pandemie abgesagt

Nach 35 Jahren wird es in diesem Jahr kein Internationales Reitturnier in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle geben. Nach vielen Monaten der Planungen und intensiven Diskussionen über alternative Konzepte angesichts der Corona-Pandemie steht es nun fest –das 36. STUTTGART GERMAN MASTERS vom 11. bis 15. November 2020 muss ausfallen.
»Das Hallen-Reitturnier kann unter den aktuellen Corona-Bedingungen so nicht durchgeführt werden“, betont Andreas Kroll, Geschäftsführer der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft. „Wir bitten alle Reitsportfans und natürlich die Reiterinnen und Reiter dafür um Verständnis.Wir haben lange darauf gehofft, dass sich die Entwicklung der Corona-Pandemie abschwächt und wir mit Lockerungen bei den Besucherzahlen rechnen dürfen, doch davon sind wir, nach den neuesten Meldungen,weit entfernt.«

Reiterjournal: https://reiterjournal.com/de/aktuelles/2020/kein-stuttgart-german-masters-2020.html

Zurück