Der iWEST® Cup 2011 öffnet sich für Bayerns Dressurreiter

Das Finale des iWEST® Dressur Cups findet im Rahmen der German Masters in der Stuttgarter Hanns- Martin- Schleyerhalle statt und gibt den Dressursportlern aus Baden-Württemberg und Bayern die Gelegenheit, sich vor internationalem Publikum zu präsentieren. Seit es das German Masters in Stuttgart gibt, findet dort der sogenannte Schleyerhallencup für Baden-Württembergische Reiter statt.

Ab diesem Jahr sind auch bayerische Reiter, der Leistungsklassen 1 und 2 startberechtigt. (Leistungsklasse 2 mit in Klasse S platzierten Pferden) Die Firma iWEST® Tierernährung Dr. Meyer & Co. KG aus dem bayerischen Hohenpeißenberg engagiert sich seit Jahren als Namensgeber und Sponsor von Dressur und Vielseitigkeitsturnieren weshalb es nahe lag, das Teilnehmerfeld auf Bayern zu erweitern.

Die Kür auf Intermédiaire I Niveau wurde, trotz anfänglicher Skepsis, von Reitern und Richtern wie auch Zuschauern und den Medien sehr gut angenommen. So sind jedes Jahr neue junge hoffnungsvolle Paare gestartet, die mit den gezeigten Leistungen einen bundesweiten Vergleich nicht zu scheuen brauchen. „Wir sind sicher, dass die bayerischen Reiter den Cup bereichern und freuen uns, den Cup auch 2011 zu fördern“, so der Sponsor iWEST®.   Der iWEST® Cup besteht aus vier Qualifikationsturnieren und dem Finale im Rahmen der Stuttgarter German Masters. Bei den vier Turnieren, von denen drei gewertet werden, wird als Einlaufprüfung eine Intermédiaire I geritten. Die 15 besten Paare mit mehr als  63% sind in der Qualifikationsprüfung, einer Intermédiaire I Kür, startberechtigt und erhalten Punkte (16, 14,13,12 … 1). Die 10 punktbesten Reiter starten im Finale am 17. November 2011 in Stuttgart.

Eine tolle Resonanz erfuhr der 2010 erstmals eingeführte iWEST® Spontanpreis. Die am Cup teilnehmenden Reiter wählten fleißige Helfer des veranstaltenden Vereins, die durch ihr besonderes Engagement, außergewöhnlichen Einsatz, nicht erwartete Mithilfe, Freundlichkeit oder enorme Motivation aufgefallen sind. Die Gewinner wurden als »Special Guests« in die Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart eingeladen und bei der Siegerehrung im Finale des iWEST® Cups geehrt.

Die vier Qualifikationsturniere: 14.-15.05.2011 Böblingen, 28.-29.05.2011 Ludwigsburg, 10.-11.09.2011 Legelshurst/Kaiserhof, 15.-16.10.2011 Weilheim/Teck (Halle) und vom 16.-20.11.2011 das Finale im Rahmen der German Masters in Stuttgart.

Zurück