Noch 2 Tage bis zur vierten Quali auf dem Gut Winklacker /Bayern

Wir feiern 20 Jahre IWEST-Dressur Cup ...

... mit vier neuen Qualifikationsrunden in drei Bundesländern und einem Finale während der GERMAN MASTERS in Stuttgart

Der IWEST-Dressur Cup hat einen außergewöhnlichen Weg zurückgelegt. 2002 wurde er erstmals in Baden-Württemberg ausgerichtet. 2022 geht der IWEST-Dressur Cup mit einer bundesweiten Ausschreibung und vier Qualifikationsrunden in Baden-Württemberg, Bayern und Hessen für das große Finale in Stuttgart an den Start. 

Seinem Ziel - junge Reiter/innen mit erfahrenen Pferden und erfahrene Reiter/innen mit jungen Pferden zu fördern - blieb der IWEST Cup immer treu. So starteten einige inzwischen national und international erfolgreiche Reiterinnen am Anfang ihrer Turnierkarriere auch im IWEST-Dressur Cup.
Mit den Stationen Winterlingen und Birkhof bleibt der Cup seinen Baden-Württembergischen Wurzeln treu, doch mit den Qualifikationsrunden im hessischen Kranichstein und im Stall Biehler & Kohrock im bayerischen Ingolstadt erweitert sich der Radius IWEST-Dressur Cups.
„Wir wagen einen Neustart mit vier Qualifikationsstationen - aber das Finale in Stuttgart bleibt das große Ziel“, betont Holger Schulze, der sportliche Betreuer des IWEST-Cups. Messen können sich die Reiter mit ihren Pferden an jeder Station an jeweils zwei aufeinanderfolgenden Tagen in einer Intermediare I- und Intermediare I Kür-Prüfung.
Neu ist die Einführung eines Streichergebnisses. So werden von jedem teilnehmenden Paar nur drei der vier möglichen Qualifikationen für das traditionelle Finale im Rahmen der Stuttgart German Masters 2022 gewertet. Als Grundvoraussetzung für die Umsetzung des IWEST-Dressur Cup 2022 gilt die Zulassung des Amateursports in Deutschland, da allen Reitern die Möglichkeit geboten werden soll, am IWEST-Cup teilzunehmen. „Wir würden uns freuen, wenn die Finalisten in diesem Jahr wieder in der Schleyer-Halle starten, doch auch wenn das nicht möglich sein sollte, finden wir eine Lösung“, da ist sich der IWEST-Geschäftsführer Matthias Meyer und sein Team sicher.

Die Stationen der IWEST-Dressur Cup 2022:


1. Qualifikation
Gestüt Witzemann in Winterlingen/Baden-Württemberg: vom 09.-12.06.2022


2. Qualifikation
Gestüt Birkhof/Baden-Württemberg: vom 28.-31.7.2022


3. Qualifikation
Hofgut Kranichstein/ Hessen: vom 15.09-18.09


4. Qualifikation
Stall Biehler & Kohrock, Gut Winkelacker/ Bayern: vom 06.-09.10.2022

Finale Stuttgart German Masters:  vom 09.-13.11.2022

Pressekontakt:
Stefanie Kramer
E-Mail: stefaniekramer@iwest.de
Telefon: +49 (0) 8805 / 9202 251